Samenstände der bayerischen Orchideen

Samenreife bayerischer Orchideen

TAXON
Samenreife
Stellung Samenkapsel
SONSTIGES (Samenkapsel, Tragblätter, Fruchtstand, Fruchtansatz)
Cephalanthera damasonium ab E 9 sitzend, steil aufrecht, abstehend SK 25-30 mm lang, mit 6 knorpelig vorstehenden Kanten; Tragblätter laubblattartig; Fruchtansatz hoch
Epipactis microphylla ab M 8 waagerecht bis leicht hängend SK 7-11 mm, etwas verlängert, am Grund wenig verschmälert, Fruchtstand einseitswendig, wenigfrüchtig; Fruchtansatz i.R. über 50 %
Epipactis helleborine subsp. helleborine ab M 10 hängend, gestielt Samenkapsel 9-17 mm, Größe von unten nach oben abnehmend, länglich bis verkehrt eiförmig, Früchte zahlreich in lockerer Traube, Fruchtansatz zwischen 80-90%
Epipactis purpurata ab M 11 waagerecht abstehend bis leicht hängend, nur relativ kurz gestielt SK 14-17 mm, Größe von unten nach oben abnehmend, zur Samenreife eiförmig, prall wirkend, Fruchtansatz 50-70%
Epipactis neglecta ab M 10 leicht hängend, gestielt SK birnenförmig, an Größe von unten nach oben abnehmend; Fruchtansatz annähernd 100%
Epipactis greuteri ab A 9 abwärts gerichtet, deutlich gestielt

SK länglich, verkehrt eiförmig, Fruchtstand locker, Fruchtansatz annähernd 100%

Epipactis palustris ab A9 hängend, lang gestielt SK keulenförmig-ellipsoid, relativ groß, Fruchtansatz 80-90%

Corallorhiza trifida

ab E 6 m.o.w. nach unten hängend eiförmig, hoher Fruchtansatz
Neottia nidus-avis ab A9 schräg aufwärts gerichtet bis fastwaagerecht, gestielt SK ellipsoid ca. 10 mm lang, Fruchtstand m.o.w. dicht, Fruchtansatz allgemein hoch, bis zu 90%
Liparis loeseli ab E 9 aufrecht, gestielt, dem Stängel anliegend SK 8-10 mm, verkehrt eiförmig, Fruchtstand locker, Fruchtansatz 80 bis fast 100%
Nigritella miniata ab 10 aufrecht, dicht gedrängt SK sehr klein,länglich eiförmig bis fast kugelig; Fruchtstand konisch, stark verlängert, sehr dicht
Pseudorchis albida ab A 10 sitzend, aufwärts gerichtet, dem Stängel anliegend SK schlank eifärmig, 4-8 mm lang, 2-4 mm dick; Tragblätter länger als Frucht, Fruchtstand dicht, vielfrüchtig, Fruchtansatz ca. 90%
Platanthera bifolia ab A 10 sitzend, steil aufwärts gerichtet SK 11-15 mm lang, 4-6 mm dick; mit langen sichtbaren Spornresten, Spornrest gleichmäßig fadenförmig; Fruchtansatz sehr hoch
Gymnadenia densiflora ab M 8 aufgerichtet SK breit zylindrisch 7,5 - 9 mm lang, 4-5 mm breit, an der Spitze abgerundet, rundlicher als bei G. conopsea Spornrest länger als Frucht, Fruchtstand lang und dicht, hoher Fruchtansatz
Coeloglossum viride ab M7 - A 8, je nach Höhenlage sitzend, am Stängel anliegend SK eiförmig, klein, 7-8 mm lang, 4-6 mm dick, Fruchtstand relativ dicht, Fruchtansatz 50 - 60%
Dactylorhiza fuchsii ab A 10 schräg aufrecht, SK eiförmig bis zylindrisch, 7-12 mm lang, 4-6 mm breit, von unten nach oben an Größe abnehmend; Fruchtansatz 35-82%
Dactylorhiza incarnata ssp. incarnata ab E 7 steil aufwärts gerichtet SK länglich eiförmig, 9-16 mm lang, 5-7 mm dick, von unten nach oben an Größe abnehmend; Fruchtstand unregelmäßig (Allogamie); Fruchtansatz bis ~ 80%
Dactylorhiza incarnata ssp. serotina ab ~A- M8 sitzend, steil aufwärts gerichtet SK länglich eiförmig, etwas gedrungener als bei ssp. incarnata; von unten nach oben an Größe abnehmend;Fruchtstand relativ kurz, relativ wenigfrüchtig
Dactylorhiza majalis ab M 7; ~ 6 Wo. nach Blüte sitzend, steil aufwärts gerichtet SK gestreckt ellipsoid, 11,5-13,5 mm lang, 5-7 mm dick, von unten nach oben an Größe abnehmend; Fruchtansatz ~ 30 - 60%
Dactylorhiza lapponica ab M 7 sitzend, steil aufwärts gerichtet SK walzig, 10-13 mm lang, 5 mm dick, von unten nach oben an Größe abnehmend; Fruchtansatz ~ 50%
Dactylorhiza traunsteineri ~ A 9 sitzend, steil aufwärts gerichtet länglich, eiförmig, 13-18 mm lang, 4,5 - 7 mm dick, von unten nach oben an Größe abnehmend; Fruchtansatz bis 70%
Aceras anthropophorum ~ ab M / E 7 aufrecht sitzend länglich, klein
Orchis mascula ssp. mascula ab M 7 steil-aufrecht stehend

kurzgestielt,bananenförmig, 13-22mm lang, 5-6mm breit, Größe nach oben abnehmend.
Fruchtstand: dicht.7-20cm lang; zylindrisch/konisch

Orchis pallens

ab M 7 steil-aufrecht stehend

kurzgestielt,bananenförmig, 13-22mm lang, 5-6mm breit, Größe nach oben abnehmend.
Fruchtstand: dicht.7-20cm lang; zylindrisch/konisch

Orchis militaris ab M 6 ungestielt, aufgerichtet ellipsoid, etwas gekrümmt, 12-20 mm lang, 5-6 mm dick, nach oben an Größe abnehmend, Fruchtansatz bis 40 %

Orchis simia

ab A 7? schräg aufrecht stehend große, etwas gekrümmte Früchte, Fruchtansatz hoch
Orchis purpurea ~ ab M 7 schräg aufrecht stehend ungestielt, etwas gekrümmt, nach oben an Größe abnehmend, 16-20mm lang, 5-7mm dick. Fruchtansatz oft gering (2%-25%)
Neotinea ustulata ssp. ustulata ab 7 aufrecht bis schräg nach oben stehend klein, 12mm lang, 5mm breit, langeiförmig, mit deutlichen Blütenresten

Neotinea ustulata ssp. aestivalis

6 Wo. ab Blüte? M 8?

       
aufrecht bis schräg nach oben stehend klein, 12mm lang, 5mm breit, langeiförmig, mit deutlichen Blütenresten
Anacamptis coriophora ab M 7 / E 7 aufrecht stehend mittelgroß, länglich, mit deutlichen Blütenresten
Anacamptis pyramidalis ~ ab A 7 schräg aufrecht stehend länglich, Fruchtansatz meist um 50%
Himantoglossum hircinum ~ ab M 7

aufrecht stehend (Früchte tragend)

Fruchtansatz meist >50%
Ophrys apifera ab M 8

zylindrisch aufrecht stehend, selten am Stängel anliegend

mit auffälligen Blütenresten. Autogamie, deshalb hoher Fruchtansatz
Ophrys sphegodes ~ ab M 7 aufrecht stehend

15-17mm lang, sehr kantig. Fruchtansatz ca. 30%

Spiranthes aestivalis ab M 9 dem Stängel anliegend, m.o.w. spiralig, nach oben stehend SK spitz ellipsoid, 7-9 mm lang, 3,5-4 mm dick, mit deutlichen Blütenresten, Fruchtstand lockerer als bei S. spiralis

Spiranthes spiralis

4-5 Wo. ab Blüte, ? m.o.w. spiralig, nach oben stehend behaart, anfangs bläulich grün, 5mm lang, 3mm breit; Fruchtansatz um 80%
Herminium monorchis ab A 9 aufrecht, kurz gestielt kurz ellipsoid, sehr klein, 3,5 - 5 mm lang, 1,5-2,2 mm dick, nach oben an Größe abnehmend; Fruchtstand m.o.w. dicht; Fruchtansatz hoch, bis 90%

Cephalanthera damasonium

Cephalanthera damasonium, Eichstätt, 10.10.2014
Foto: Helmut Presser

Cephalanthera damasonium, Kemnath, August 2017
Foto: Gudrun Mauermann


Epipactis microphylla

Epipactis microphylla
Gilching; 16.07.2016
Foto: Uwe Grabner

Epipactis microphylla
Gilching; 16.07.2016
Foto: Uwe Grabner

Epipactis microphylla
Gilching; 16.07.2016
Foto: Uwe Grabner

Epipactis helleborine ssp. helleborine

Epipactis helleborine ssp. helleborine
Weiden i.d.Opf.; Ende Juli 2013
Foto: Gudrun Mauermann

Epipactis purpurata

Epipactis purpurata
Bieswang; 24.10.2014
Foto: Helmut Presser

Epipactis purpurata
Mühltal; 15.08.2014
Foto: Uwe Grabner
Epipactis purpurata
Mühltal; 15.08.2014
Foto: Uwe Grabner

Epipactis neglecta

Epipactis neglecta
Biberbach; 26.08.2011
Foto: Helmut Presser

Epipactis greuteri


E
pipactis greuteri
Auerbach i.d.Opf. 21.7.2017 (gerade verblüht)
Foto: Gudrun Mauermann

E
pipactis greuteri
Auerbach i.d.Opf. 14.8.2014
Foto: Uwe Grabner

Epipactis greuteri
Auerbach i.d.Opf. 14.8.2014
Foto: Uwe Grabner

Epipactis palustris

Epipactis palustris
Preisdorf; Oktober 2015
Foto: Gudrun Mauermann

Epipactis palustris
Geretsried; 25.7.2009
Foto: Uwe Grabner

Epipactis palustris
Schambach, Eichstätt; 25.08.2014
Foto: Helmut Presser

Corallorhiza trifida

Corallorhiza trifida (frisch verblüht)
Mittenwald; 17.6.2012
Foto: Uwe Grabner

Corallorhiza trifida
ohne Angabe; 17.06.2013
Foto: Helmut Presser

Corallorhiza trifida (Fruchtstand vom Vorjahr)
Mittenwald; 12.7.2009
Foto: Uwe Grabner
Neottia nidus-avis

Neottia nidus-avis
Pottenstein; 25.1.2014
Foto: Gudrun Mauermann

Liparis loeselii

Liparis loeselii
Penzberg; 19.7.2009
Foto: Uwe Grabner


Nigritella miniata

Nigritella miniata
Jachenau; 23.6.2012
Foto: Uwe Grabner

Pseudorchis albida

Pseudorchis albida
Bayerischer Wald; 28.6.2016
Foto: Gudrun Mauermann

Platanthera bifolia

Platanthera bifolia
Geretsried; 22.7.2011
Foto: Uwe Grabner

Gymnadenia densiflora

Gymnadenia densiflora
Kemnath; Ende August 2013
Foto: Gudrun Mauermann

Coeloglossum viride

Coeloglossum viride
Herbrucker Alb; 8.6. 2017 (gerade verblüht)
Foto: Gudrun Mauermann

Dactylorhiza fuchsii

Dactylorhiza fuchsii
Fichtelberg Sept./Okt. 2014
Foto: Gudrun Mauermann

Dactylorhiza fuchsii
Bärnau Sept./Okt. 2014
Foto: Gudrun Mauermann

Dactylorhiza fuchsii
Valepp; 28.7.2013
Foto: Uwe Grabner

Dactylorhiza incarnata ssp. incarnata

Dactylorhiza incarnata ssp. incarnata
Geretsried; 25.7.2009
Foto: Uwe Grabne
r

Dactylorhiza incarnata ssp. incarnata
Schambach (Eichstätt); 25.07.2010
Foto: Helmut Presser

Dactylorhiza incarnata ssp. incarnata
Schambach (Eichstätt); 25.07.2010
Foto: Helmut Presser

Dactylorhiza incarnata ssp. incarnata
Geretsried; 22.7.2011
Foto: Uwe Grabne
r

Dactylorhiza incarnata ssp. incarnata
Geretsried; 22.7.2011
Foto: Uwe Grabne
r

Dactylorhiza incarnata ssp. incarnata
Geretsried; 22.7.2011
Foto: Uwe Grabne
r

Dactylorhiza incarnata ssp. serotina

Dactylorhiza incarnata ssp. serotina
Geretsried; 22.7.2011
Foto: Uwe Grabne
r

Dactylorhiza incarnata ssp. serotina
Weichering (Ingolstadt); 25.07.2010
Foto: Helmut Presser

Dactylorhiza incarnata ssp. serotina
Weichering (Ingolstadt); 25.07.2010
Foto: Helmut Presser

Dactylorhiza majalis

Dactylorhiza majalis
Arzthofen (Neumarkt i.d.Opf.); 15.07.2010
Foto: Helmut Presser

Dactylorhiza majalis
Arzthofen (Neumarkt i.d.Opf.); 15.07.2010
Foto: Helmut Presser

Dactylorhiza lapponica

Dactylorhiza lapponica
Valepp; 28.7.2013
Foto: Uwe Grabner

Dactylorhiza lapponica
Valepp; 28.7.2013
Foto: Uwe Grabner

Dactylorhiza lapponica
Valepp; 28.7.2013
Foto: Uwe Grabner

Dactylorhiza traunsteineri


Dactylorhiza traunsteineri
Geretsried; 22.7.2011
Foto: Uwe Grabner

Dactylorhiza traunsteineri
Geretsried; 22.7.2011
Foto: Uwe Grabner

Dactylorhiza traunsteineri
Geretsried; 22.7.2011
Foto: Uwe Grabner

Aceras anthropophorum (Orchis anthropophora)

Aceras anthropophorum
Gungolding; 14.07.2016
Foto: Helmut Presser
 
Orchis mascula ssp. mascula

Orchis mascula ssp. mascula
Eichstätt: 16.10.2016
Foto: Helmut Presser

Orchis pallens

Orchis pallens
Kastl; April 2014; alter Fruchtstand mit neuem Blattaustrieb
Foto: Gudrun Mauermann

Orchis militaris

Orchis militaris
Ingolstadt: 14.06.2015
Foto: Helmut Presser

Orchis simia

Orchis simia
Mörnsheim; 26.07.2014
Foto: Helmut Presser
 
Orchis purpurea

Orchis purpurea
Buchenhüll; 17.09.2014
Foto: Helmut Presser
 
Neotinea (Orchis) ustulata ssp. ustulata

Neotinea (Orchis) ustulata ssp. ustulata
Eichstätt; 13.06.2015
Foto: Helmut Presser


Neotinea (Orchis) ustulata ssp. ustulata
Pfahldorf; 23.08.2014
Foto: Helmut Presser

Neotinea (Orchis) ustulata ssp. aestivalis

Neotinea (Orchis) ustulata ssp. aestivalis
Puppling; 17.07.2011
Foto: Helmut Presser

Neotinea (Orchis) ustulata ssp. aestivalis
Puppling; 17.07.2011
Foto: Helmut Presser

Anacamptis (Orchis) coriophora

Anacamptis (Orchis) coriophora
Kirchdorf; 11.07.2013
Foto: Helmut Presser

Anacamptis pyramidalis

Anacamptis pyramidalis
Plankstetten; 13.07.2017
Foto: Helmut Presser

Anacamptis pyramidalis
Eichstätt; 26.07.2015
Foto: Helmut Presser
 
Himantoglossum hircinum

Himantoglossum hircinum
Gungolding; 25.07.2013
Foto: Helmut Presser

Ophrys apifera

Ophrys apifera
Ottmaring: 21.08.2017
Foto: Helmut Presser

Ophrys sphegodes

Ophrys sphegodes
Eichstätt; 25.07.2013
Foto: Helmut Presser

Spiranthes aestivalis

Spiranthes aestivalis
Weilheim; 16.07.2011
Foto: Helmut Presser

Spiranthes spiralis

Spiranthes spiralis
Eichstätt; 12.10.2015
Foto: Helmut Presser

Herminium monorchis

Herminium monorchis
Mörnsheim; 17.08.2014
Foto: Helmut Presser

© 2017 AHO Bayern e. V.